Über uns PDF Drucken E-Mail

Seit  nunmehr 30 Jahren gibt es mit den Treburer Theatertagen ein alternatives Kulturangebot im Kreis Groß-Gerau. In der Zeit konnte ein breites Spektrum von Theaterformen angeboten werden. Dazu gehört das weite Feld zwischen lyrischen, volkstümlichen und modernen experimentellen Formen. Zusätzlich kam Kleinkunst mit kabarettistischen akrobatischen und satirischen Darbietungen hinzu.
Angefangen hat das ganze 1986 mit einem Zirkuszelt und einem Bierzelt auf dem Kerbeplatz in Astheim. Einige der jetzigen Organisatoren standen da noch selbst auf der Bühne. (Erinnert sich noch jemand an Baina Banal ?)
Bis 1989 hatten wir uns auf 3 Zirkuszelte gesteigert, sind auf dem Platz an der Mittelpunktschule gewechselt und haben ein Programm ohne Pause über 3 Tage geboten.
Der Besucheransturm war bis 1990 gewaltig, dann mußten wir feststellen, dass unser Konzept mehr und mehr kommerzielle und finanzkräftige “Nachahmer” gefunden hat. Überall im Umkreis fand Kultur im Grünen, im Sommer, unter der Brücke, in Scheune etc. statt.
Ein Highlight waren die 10. Theatertage. Alle haben sich darangemacht diese TTT zu etwas besonderem werden zu lassen. Das waren Sie dann auch. Aber was sollte dann noch kommen?
Seit 1996 haben wir uns verkleinert: personell, räumlich und finanziell. Die Veranstaltung "Sommer Sonne Hof und mehr" in der Großen Grabengasse in Trebur konnte von der Stimmung mit den “großen” TTT mithalten und war für uns leistbar. Unsere auswärtigen Stammbesucher konnten wir teilweise halten, Treburer kamen aber um so mehr.
Im Herbst der folgenden Jahre fand dann immer noch einer Veranstaltung in einem Saal statt, unter anderem im Ratssaal des Rathauses Trebur.
Der Ratssaal wurde dann über mehrere Jahre Veranstaltungsort unserer Trilogien über den Jahreswechsel, der einen guten Anklang fand.

2000 konnten wir Badesalz gewinnen. Große Namen ziehen dann doch, die verfügbaren Karten waren innerhalb einer Stunde ausverkauft. Das Publikum war begeistert.

Die Reihe "TTT im Rathaus", die jetzt seit einigen Jahren läuft, erfreut sich eines beständigen Zuspruchs. Dazu kommt noch seit 2007 die Veranstaltung "TTT privat", die es sich zum Ziel gemacht hat Theaterveranstaltungen an eher privaten Orten anzubieten. Dazu konnten wir schon einige Leute gewinnen, die uns und den Zuschauern Ihren Hof geöffnet haben.

Wir hoffen jetzt, dass sich die Gäste nicht nur von bekannten Namen locken lassen und wünschen allen Besuchern viel Spaß bei unseren Veranstaltungen.

 
Template by Genesis Nova © 2008 | CSS 2.1 | XHTML 1.0